Warum ist responsive Webdesign wichtig?

Responsive Webdesign hat NUR Vorteile! Für Benutzer, Google und Ihrem Umsatz
Responsive Webdesign hat NUR Vorteile! Für Benutzer, Google und Ihrem Umsatz

Was ist "responsive Webdesign" und warum sollten Sie sich dafür interessieren?

Vielleicht haben Sie sich das schon gefragt.

Hier die wichtigsten Gründe, warum responsive Webdesign (optimiert für mobile Geräte wie Handys, Tablets, ...) einer der grundlegenden Erfolgsfaktoren für gewinnorientierte Webauftritte ist. Und was Sie tun können, um Ihre Website erfolgreicher zu machen.

Vorteile von responsiven Websites:

  • Responsive Internetseiten funktionieren auf allen Bildschirmgrößen. Ihre Website wird also nicht nur auf dem PC wunderschön und gut bedienbar anzeigt, sondern auch auf Smartphones und Tablets.
  • Mindestens die Hälfte Ihrer Kunden surft mobil auf Handy oder Tablet. Da MUSS das Angebot stimmen! Wenn Ihre Leistungen und Services nicht einwandfrei angezeigt werden, verlieren Sie Ihre mobilen Webbesucher sehr schnell.
  • Optimistisch in die Zukunft blicken: Mit einer responsiven Homepage sind Sie bestens aufgestellt. Für Ihre Kunden, für Google und für die unkomplizierte Pflege Ihres Internetauftritts.
  • Gibt es Nachteile bei responsive Webdesign? NEIN, responsive Webauftritte haben NUR Vorteile!

Mobile first - Google belohnt mobilfreundliche Websites

Übrigens: Google listet schon seit April 2015 Webseiten mit responsive Design besser. Da macht es Sinn, mit einer mobilfreundlichen Homepage up to date zu sein!

Testen Sie selbst, wie gut Ihre Website auf mobilen Geräten zu bedienen ist:

https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/

 

Haben Sie Fragen zu responsive Webdesign? Sprechen Sie mich an!

zurück zur Übersicht